SolidWorks Programme - Referenzen gerade biegen

Swtool.gif (1531 Byte) Auf diesen Seiten stelle ich einige von meinen Beispielprogrammen zur Verfügung. Um die Dateigrößen für den Download möglichst klein zu halten (und auch, weil ich nicht beliebig viel Webspace zur Verfügung habe) kommen die Programm ohne Installationsroutinen oder die notwendigen Visual Basic Laufzeitbibliotheken.

Durch das Speichern einer Baugruppe unter einem anderen Namen werden externe Geometriereferenzen von Teilen, die in dieser Baugruppe erzeugt wurden, nicht mit umgesetzt, sondern zeigen weiter auf die Ursprungsbaugruppe. Dies ist das normale Verhalten von SolidWorks und wird durch eine Warnmeldung beim Speichern der jeweiligen Baugruppe auch deutlich angezeigt.

Zugegebenermaßen ist die Dialogbox derart abschreckend, dass die meisten wahrscheinlich noch nie den gesamten Text durchgelesen, geschweige denn verinnerlicht haben und deswegen über manche "-> ?" im Featurebaum überrascht sind.

Download RepairReference.zip 20 KB (bisher: )

Beim Erzeugen von vollständigen Varianten soll jedoch auch diese Art Referenzen auf die 'neue' Baugruppe gesetzt oder hängende Referenzen bei der Datenübernahme wieder korrigiert werden können. Dies ist ausschließlich per API möglich, interaktiv innerhalb SolidWorks gibt es diese Funktion nicht. Um das ganze etwas zu vereinfachen und mit einer halbwegs vernünftigen Oberfläche durchführen zu können rufen Sie diese Tool als externes Programm auf

Dieses Tool ist in VB6 geschrieben und benötigt die entsprechende Laufzeitumgebung, die auf jedem Rechner bereits installiert sein sollte. Da es SolidWorks benötigt, um die Referenzen umsetzen zu können ist auf dem ausführenden Rechner ebenfalls ein installiertes SolidWorks notwenig.

Viel Spaß damit.

 

Ach ja, da fehlt noch etwas unvermeidliches:

DISCLAIMER

Die Software, Beispielprogramme und Dokumente stehen "so wie sie sind" zur freien Verfügung. In keinem Fall kann der Autor für irgendwelche Schäden oder auch nur Funktionen zur Verantwortung gezogen werden. Der Benutzer trägt das gesamte Risiko, wenn er dieses Programm benutzt.

Zurück zum Seitenanfang

hr.gif (4491 Byte)

counter Kritik und Anregungen bitte an Stefan Berlitz. Letzte Änderung dieser Seite am Freitag, 21. Dezember 2007 11:25